Tags

, , ,

Rezept für Ostra Jacobea con Aguacate (Jakobsmuscheln mit Avocado)

Jakobsmuscheln sind für mich ein edler Genuss. Weder Muschel noch Fisch – ihr Geschmack ist dezent aber trotzdem einzigartig. In Kombination mit einem Avocadomousse ein tolles Geschmackserlebnis.

IMG_0613

IMG_0619

Zutaten
8 Baguette-Scheiben

0,5 Zitrone
1 Avocado
nach Belieben Salz, Pfeffer
1 TL Paprika

8 Jakobsmuscheln
2 EL Olivenöl
Wenig Peterli zur Deko

Zubereitung
Baguette-Scheiben halbieren.

Zitrone auspressen. Avocado halbieren und Fruchtfleisch zusammen mit dem Zitronensaft in einer Schüssel gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Brotscheiben mit Avocadomousse bestreichen.

Muscheln waagrecht halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Muscheln beidseitig nur ca. 1 Minute braten. Auf Brötli verteilen und mit Peterli dekorieren.

Advertisements