Tags

, , , , , , , , ,

Am ersten Abend der KOCHZEiT-Serie “Asian Temptation” haben wir uns mit einem abwechslungsreichen Menu auf das exotische Thema eingestellt. Die vielfältige Küche Asiens bestach durch farbenfrohe Gerichte und intensive Düfte. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab Spezialitäten aus Vietnam, Japan, Indien, Thailand und China. Die Gruppen liessen sich dazu inspirieren, ihre eigenen asiatischen Menu für den zweiten Abend – den Gourmetabend – zusammenzustellen.

Und das war unser Menu am 23. April:

Vietnamesische Sommerrollen
Japanischer Seidentofu mit Gurke
***
Indisches Linsen-Daahl
Thailändisches grünes Fisch-Curry
Chinesisches Rindfleisch Szechuan
Basmati Reis
***
Mango-Kokos-Creme

Lasst euch von den Bildern inspirieren:

IMG_1742

Einstieg ins Thema mit einem Ingwer-Prosecco und asiatischem Knabberspass.

IMG_1745

Für die vietnamesischen Sommerrollen braucht es Geduld und Feingefühl bei der Zubereitung.

IMG_1772

Die Sommerrollen aus Reispapier werden mit viel knackigem Gemüse gefüllt und roh genossen.

IMG_1768

Der Seidentofu erhält durch eine Vinaigrette mit Limette, Koriander und Ingwer einen erfrischenden Geschmack.

IMG_1747

Fleissig am Werk in den Gruppen…

IMG_1748

Gemeinsam entdecken wir die Vielfältigkeit der asiatischen Küche.

IMG_1774

Die grüne Curry-Paste riecht lecker nach Limette und Zitronengras.

IMG_1779

Und der Duft des selber hergestellten Garam Masala erfüllt die ganze Küche.

IMG_1763

Das Fleisch für das Szechuan-Rind wird sorgfältig mariniert.

IMG_1780

Schliesslich werden die Hauptgerichte fertig zubereitet.

IMG_1799

Es gibt leckeres Linsen-Daahl mit selbstgemachter Garam Masala Gewürzmischung…

IMG_1802

Ein fantastisches selbstgemachtes grünes Curry mit Crevetten…

IMG_1795

…sowie zartes Rindfleisch nach Szechuan Art.

IMG_1803

Die Gerichte werden mit Basmati-Reis kombiniert.

IMG_1804

Nach den Hauptgängen geht es gestärkt an die Planung des Menus für den zweiten Abend, den Gourmetabend.

IMG_1808

Und schliesslich wird noch ein süsser Abschluss zubereitet:

IMG_1813

Eine Mango-Kokos-Crème mit knusprigem Kokos-Streusel.