Tags

, , , ,

Diesen Samstagnachmittag haben wir uns in einem KOCHZEiT-Workshop dem Trend-Thema Superfood angenommen. Zusammen mit neun Mädels haben wir den Workshop mit einer entspannenden Yoga-Stunde bei Tamara von Soulyoga begonnen. Danach sind wir in die Küche gestanden und haben wohltuende Snacks und energiereiche Smoothies zubereitet. Zutaten in Ampelfarben (Grün, Tiefrot und Orange) standen nebst diversen Samen und Nüssen im Vordergrund. Spinat, Federkohl, Brunnkresse, Avocado, Tomaten, Gojibeeren, Heidelbeeren, Mandeln, Leinsamen und Chiasamen waren nur einige unserer Superzutaten. Entdeckt selber die Vielfalt der Superfood-Möglichkeiten anhand unserer Fotos. Rezepte folgen.

IMG_3923

Entspannung pur bei einer sanft-fliessenden Yogastunde mit Soulyoga.

IMG_3925

Kale-Chips einmal scharf mit Chiliflocken und einmal mit Sesamsamen.

IMG_3937

Kurkuma-Latte für Extra-Power nach dem Yoga.

IMG_3940

Kleine Snacks, die es in sich haben: Avocada-Crostini mit Kresse, Kale-Chips und Kurkuma-Latte.

IMG_3944

Das Frühstück schon am Vorabend vorbereiten: Overnight-Oats mit Chia- und Leinsamen.

IMG_3951

Leckere Superriegel mit Gojibeeren und Kokosflocken. Nach dem Backen wird die Masse in Riegel geschnitten.

IMG_3963

Grüner Schichtsalat mit Quinoa, Sellerie und einem Tahinidressing.

IMG_3977

Intensives Mixen für ein Physalis-Salz und die Superkugeln aus Datteln und Kakao.

IMG_3981

Am Schluss können die KOCHZEiT-Teilnehmer verschiedene Superfood-Snacks mit nach Hause nehmen. Auf dem Bild: Quinoa-Schichtsalat, ungekochte Heidelbeeren-Konfitüre, Overnight-Oats, Physalis-Salz.

Advertisements