Tags

KOCHZEiT ist gemeinsam mit dem Verein Café Secondas auf die Suche nach unserem kulinarischen Erbe in der Schweiz gegangen. Vier Gastköchinnen, die in zweiter Generation in der Schweiz leben, haben in unserem letzten Workshop ihr Kochwissen an interessierte Hobbyköchinnen weitergegeben.

Entstanden ist ein kunterbuntes Buffet mit Speisen aus Pakistan, Indonesien, Serbien und Kamerun. Die Teilnehmerinnen haben gemeinsam mit unseren motivierten Gastköchinnen diverse Gerichte vorbereitet und neue Rezepte aus aller Welt kennengelernt.

Highlights waren die Zubereitung der frittierten Beignets aus Kamerun, die Falttechnik der Samosas, die Verarbeitung des Teigs der serbischen Pitas sowie die Zubereitung einer Erdnusssauce mit perfekter Konsistenz für die indonesischen Satay-Spiessli sowie den Gado-Gado Salat.

Gastköchinnen, Teilnehmerinnen und ihre Gäste haben sich am Abend an dem vielfältigen Buffet erfreut und konnten die frisch zubereiteten Gerichte gleich kosten. Hier ein paar Eindrücke der Vorbereitungen sowie des Abendessens.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gastköchinnen im Namen von
http://www.kochzeitklub.ch und http://cafesecondas.weebly.com

img_4784

img_4791

Advertisements